Massagen

Im Klang-Zentrum werden je nach Bedarf verschiedene Massageformen angewendet, zum Teil auch kombiniert.

 

Klassische Massage (Gesundheits- und Wellnessmassage)

Diese Massageart kann je nach Ausführungsart anregend oder beruhigend wirken, ist geeignet sowohl zur Entspannung, wie auch zum Lösen von Verhärtungen. Der Stoffwechsel wird angeregt und Schlacken abtransportiert. Sie dient zur Vorbeugung von Beschwerden und Lockern von Verspannungen.

Gönnen Sie ihrem Körper und Ihrer Seele in angenehmer, ruhiger Umgebung eine Zeit des Wohlfühlens.

Die klassische Massage kann als Teil- oder Ganzkörpermassage verabreicht werden.

Allgemeine Wirkung:

  • Lockerung der Muskulatur
  • Lösen von Verspannungen und Verhärtungen
  • Aktivierung von schlaffer Muskulatur
  • Lokale Verbesserung der Durchblutung
  • Senkung des Blutdrucks und der Pulsfrequenz
  • Entspannung von Haut und Bindegewebe, Straffen der Haut
  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems
  • Einwirken auf innere Organe über Reflexbögen
  • Stärkung des Immunsystems
  • Reduktion von Stress
  • Förderung der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit
  • Hilft bei Kopfschmerzen und bei verspannter Rücken- und Nackenmuskulatur

 

Aromaöl-Massage

Die Aromaöl-Massage ist eine eher sanfte Massage. Dabei werden vor allem fliessende Streichungen und langsame, intensive Griffe benutzt. So soll der Energiefluss im Körper harmonisiert und Stressblockaden abgebaut werden. Hochwertigen Ölen werden ätherische Essenzen zugesetzt, wobei der Duft sich nach dem Wunsch und Bedürfnis des Kunden richtet. Die könnte sein:

  • stimmungsaufhellend / aufmunternd
  • entspannend / beruhigend
  • entzündungshemmend
  • schmerzlindernd

Es werden die hochwertigen Oele von Phytomed benutzt.

 

Sportmassage

Die Sportmassage ist speziell für stark beanspruchte Muskeln geeignet und ist eine unterstützende Wirkung in einer Trainingsphase. Sie wird bei der Vorbereitung für Training und Wettkampf angewendet und im Anschluss an die körperliche Anstrengung zur Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit. Hier verwendet man u.a. die Griffe der klassischen Massage an, je nach Bedürfnis des Sportlers. Die Massage wird kräftig durchgeführt. 

 

Schröpfmassage

Für die Schröpfmassage werden Schröpfsauger aus Acryl verwendet, die zuerst durch ein Vakuum auf die Haut gesetzt werden. Danach ist damit eine Massage möglich, die als sehr angenehm empfunden wird.

  • 01_Massage
  • 02_Schroepfmassage
  • 03_Massage