Phonophorese / Tonpunktur (Stimmgabeltherapie)

Unter Phonophorese / Tonpunktur wird eine sanfte Heilmethode verstanden.
Dabei werden Stimmgabeln von ganz bestimmten, hörbaren Frequenzen auf verspannte Körperregionen, auf Triggerpunkte, Akupunkturpunkte, Meridiane oder Chakren gesetzt und Mikroschwingungen in den Körper gesendet.

Eine Auswahl an Einsatzmöglichkeiten:
-  Muskelverspannungen
-  Narbenentstörungen
-  Chakrenbehandlungen (auch Chakrenausgleich)
-  Akupunktur "ohne Nadeln"
-  Meridiantherapie, Meridiane können wieder zum Fliessen gebracht werden
-  Behandlungen zum Beispiel von Migräne, Kopfschmerzen, zur Blutdruckregulierung, Leberreinigung, Ohrensausen und vielem mehr.

  • 01_Phonophorese
  • 02_Phonophorese
  • 03_Phonophorese
  • 04_Phonophorese
  • 05_Phonophorese
  • 06_Phonophorese